18.02.2006

„Wenn ich gross bin möchte ich auch Spiesser werden“ Diesen Satz kennen sicher viele aus der Werbung. Und was machen Spiesser am Samstag? Rrrrrrrööööööchtöööög, sie räumen ihr Auto auf. Und genau das habe ich heute Morgen auch gemacht. Die Tage werden ja glücklicherweise wieder länger und jeden Tag ist mir in meinem Auto der Dreck aufgefallen, der sich während der dunklen Jahreszeit angesammelt hat.

Heute Morgen schien die Sonne und mein erster Gedanke war der gesammelte Dreck in meinem Auto. Anderthalb Stunden habe ich dann mit der Säuberung verbracht, jetzt kann der Wagen fast als neun verkauft werden. Ausserdem habe ich nun keine Angst mehr vor Fahrten bei Tageslicht, es gibt nun keinen Dreck mehr der mich evtl. angreift

3 Kommentare:

Daniela hat gesagt…

Kannst hier gleich weitermachen, wenn du einmal schon so in Fahrt bist :).

Thomas Tepe hat gesagt…

Eigentlich hasse ich das Ganze und pünktlich nachdem ich mit dem Aufräumen fertig war fing es an zu regnen :(

Daniela hat gesagt…

Ach Mensch, wie ärgerlich! Aber ich glaube, das ist immer so. :( Murphy eben.